Lesungen

11.11.2018 – Chanson – “Röbmy swoje”

11.11.2018 – Chanson – “Röbmy swoje”

Veranstaltung in polnischer Sprache!!!

NIEDZIELA W TEATRZE !

Ostatnie w tym roku spotkanie z cyklu “Röbmy Swoje “. 
Z A P R A S Z A M 🎩😎
Bedzie : akustycznie, teatralnie – bedzie MAGICZNIE !!!

Poczatek programu godz 17,oo . Rezerwacja wejsciöwek : 0157/ 57421642. Zapowiada sie ZNAKOMITY program !!! ZAPRASZAM i pozdrawiam serdecznie !

07.10.2018 – Lesung – Lieber beim Ober hausen als unter der Brücke wohnen

07.10.2018 – Lesung – Lieber beim Ober hausen als unter der Brücke wohnen

Eine Lesung mit Wort-Witz

Am Sonntag, 07.10.2018 um 16 Uhr werden die beiden Autoren Gaby Schumacher aus Düsseldorf und Michael Heidel aus Dortmund im Gdanska Theater ein Feuerwerk an interessanten und humoristischen Texten abfeuern. Es werden unterschiedliche Aspekte des Lebens auf diesem Planeten in den Texten aufgegriffen und auch dem Publikum zum Besten gegeben. Passend dazu lautet der Titel der Lesung auch “Lieber beim Ober hausen als unter der Brücke wohnen – Eine Lesung mit Wort-Witz”. Seien Sie also gespannt. 

Gdanska Theater
Altmarkt 3 | 46045 Oberhausen
(Zugang über Hinterhof, Gutenbergstr. 6)

 

19.09.2018 – Prost Mahlzeit – Benefizlesung zugunsten der aids hilfe

19.09.2018 – Prost Mahlzeit – Benefizlesung zugunsten der aids hilfe

Prost – Mahlzeit

Gedichte, Geschichten und Lieder vom ESSEN und TRINKEN
Am Mittwoch, 19.09.2018 (Einlass ab 18.00 Uhr)
Beginn um 19.00 Uhr im

GDANSKA
Altmarkt 3 in 46045 Oberhausen mit

JÜRGEN HINNINGHOFEN, REZITATION & BÄRBEL ZOBEL, GITARRE
mit Texten von Eugen Roth, Siegfried Lenz, Wilhelm Busch u.v.a.

EINTRITT gegen eine Spende von 10,- Euro
Karten erhältlich bei der Aidshilfe Oberhausen e.V.
auf der Marktstr. 165 in 46045 Oberhausen oder unter Telefon 0208 806518
oder per Mail über info@aidshilfe-oberhausen.de

Die Teilnehmerzahl ist auf 60 Plätze begrenzt. In den altbekannten Räumen vom Gdanska werden Sie Gelegenheit haben, beim Zuhören einen Tropfen zu genießen und sich in der Pause den Gaumenfreuden hinzugeben. Bitte seien Sie frühzeitig da, damit die Getränke- und Essensbestellung vor Beginn erfolgen kann. Essen und Getränke sind nicht inklusive.

 

09.09.2018 – Lesung – Down and out von Chris Jacobsen

09.09.2018 – Lesung – Down and out von Chris Jacobsen

Zum Buch:

Die Welt ist scheiße, so wie sie ist und man sollte tun, was möglich ist, um sie zu ändern. Sie besser zu machen. Das, ist die Auffassung von James Bokowski, betrunkener Freizeitphilosoph und Privatdetektiv in Castrop-Rauxel. Er ist sich auch nicht zu schade, seine Meinung in der Art und Weise kund zu tun, dass er dafür ordentlich auf die Fresse bekommt.
Sein Ankerpunkt – seine Clique
Sein Handicap – seine Exfreundin
Seine Zukunftsaussichten – eher bescheiden

Sonntag, 09. September 2018
Beginn: 17:00 Uhr
Eintritt: Frei

Restaurant »Gdanska« 
Altmarkt 3
46045 Oberhausen 
E-Mail: info@gdanska.de

 

09.09.2018 – Chanson – “Röbmy swoje”

09.09.2018 – Chanson – “Röbmy swoje”

Veranstaltung in polnischer Sprache!!!

NIEDZIELA W TEATRZE !

Po przerwie wakacyjno-urlopowej wznawiamy cykl programöw “Röbmy swoje” w “Theater Gdanska” w Oberhausen. Nastepne spotkanie z nasza WSPANIALA PUBLICZNOSCIA planujemy w dniu 09. wrzesnia b.r.. Wstep ( kawa + serniczek Grazki ) od godz. 16.oo . Poczatek programu godz 17,oo . Rezerwacja wejsciöwek : 0157/ 57421642. Zapowiada sie ZNAKOMITY program !!! ZAPRASZAM i pozdrawiam serdecznie !

 

21.09.2018 – Buchpräsentation & Jazzkonzert

Polnische Spuren in Deutschland

Ein Lesebuchlexikon

Andrzej Kaluza und Leonard Paszek stellen das Buch vor – mit  besonderem Blick auf Oberhausen und das Ruhrgebiet

Freitag, 21. September 2018, 19:30 Uhr
Polnisches Restaurant „Gdańska“, Altmarkt 3, 46045 Oberhausen

Polen in Deutschland – das ist eine Geschichte mit unendlich vielen Facetten. Ein umfangreiches „Lesebuchlexion“ zeigt nun an ausgewählten Beispielen auf unterhaltende und lehrreiche Weise, wie Polinnen und Polen, „polnische“ Orte oder Erinnerungen Geschichte und Gegenwart Deutschlands prägen. Dabei geht es nicht nur um Bekannte(s) – Berlin, Ruhrpolen, Pflegekräfte oder Lukas Podolski –, sondern auch und vor allem um das Unbekannte oder um Dinge, die nicht in erster Linie mit Polen in Verbindung gebracht werden. Der Bogen spannt sich von A bis Z: Von der kaschubischen Bauerstochter Paula Anderson, die vorgab, die Zarentochter Anastasia zu sein, bis zur Stadt Zweibrücken, in der für einige Jahre der vertriebene polnische König Stanisław Leszczyński sein Quartier genommen hatte. Das reich bebilderte und aufwändig gestaltete Buch wurde vom Deutschen Polen-Institut in Zusammenarbeit mit der Bundeszentrale für politische Bildung herausgegeben.

Nach der Buchpräsentation findet ein Jazzkonzert statt: 

Cezariusz Gadzina & Atom String Quartet

Fr, 21.9.2018 | 20:00 | Gdanska | Altmarkt 3 | Oberhausen

Eintritt Frei!

BALTIC BREEZE

Baltic Breeze steht für eine integrierte Jazzkonzertreihe in den baltischen Ländern, die zweifelsohne eine besondere Gelegenheit für Jazzkenner ist. Eine originelle Instrumentalbesetzung, die Homogenität der sechzehn Saiten des Quartetts sowie das einzigartige Timbre des Saxofonisten Cezariusz Gadzina geben dem Konzert eine außergewöhnliche Note. Dank der gelungenen Dramaturgie sowie bezaubernder Klanglandschaften begibt sich der Zuhörer auf eine unvergessliche Reise, die ihn bis zur letzten Minute des Konzerts in ihren Bann zieht. Die Interpreten schaffen einen neuen musikalische Raum, in dem der von der Folkloremusik inspirierte Jazz sich auf neue phänomenale Weise enthüllt. Pikant wird die Musik durch eine gewisse Experimentierfreude. Ihre gemeinsame Platte „The Fifth Element”, veröffentlicht durch TAK Records, www.takrecords.eu, wurde im holländischen Jazzmagazin JAZZISM als Album des Jahres 2016 bezeichnet.

Cezariusz Gadzina – Sopran und Alt Saxophon | Dawid Lubowicz – Geige | Mateusz Smoczynski – Geige | Michal Zaborski – Bratsche | Krzysztof Lenczowski – Cello

Die Konzertreihe Baltic Breeze wird organisiert durch die Stiftung TAK. TAK ist finanziert durch Mittel des Kulturministeriums in Polen.

13.05.2018 – Chanson – “Röbmy swoje”

13.05.2018 – Chanson – “Röbmy swoje”

Veranstaltung in polnischer Sprache!!!

NIEDZIELA W TEATRZE !

Kultur-Info !!! 13 maja b. r. w “Das Theater – Gdanska” w Oberhausen przedstawimy kolejny program z cyklu “Röbmy swoje” z udzialem znakomitych Artystöw. Tym razem bohaterem spotkania nie bedzie osoba, a miesiac maj. Maj w piosence, w literaturze, w poezji, i w przyslowiach. Powiemy röwniez dwa slowa o najwazniejszych, majowych wydarzeniach z przeszlosci. Krölowac jednak bedzie piekna piosenka! 

Swoje programy przygotowaly dwa wyjatkowe duety. Wystapia : Alexandra Stegh i Arek Bleszynski oraz Elizabeth – Eli Krebs i Zibby Krebs. Wszystko akustycznie – w teatralnym nastroju . Slowo o bohaterze programu wyglosi Pani Maria Golebiewska, piosenke finalowa tradycyjnie zaspiewa Grazka “Gabi” Szklarska. Serdecznnie ZAPRASZAM !

P.s.: Od godz. 16:oo tradycyjnie zapraszamy na kawke z sernikiem na zimno. Program zaczniemy o 17oo! Rezerwacje wejsciöwek : Wejsciöwki mozna rezerwowac na facebbok- LINK , lub telefonicznie: 0157/ 57421642.

Facebook Event

 

02.02.2018 – Lesung – Glück Auf mit Gott im Pott

02.02.2018 – Lesung – Glück Auf mit Gott im Pott
 
Es ist eine offene Veranstaltung und wir laden jeden herzlich ein!
Verschiedene Lebensberichte und gute Gespräche erwarten sie. 
Gerne dürfen sie auch nach der Veranstaltung 
noch bleiben um mit uns zu reden. 
_______________________
 
Veranstalter: Hoffnung im Pott
2. Februar 2018
Beginn 19:30
 
EINRITT FREI
 
Wir freuen uns auf Sie! 
 
Das Hoffnung-im-Pott Team

 

17. & 18.11.2017 – Lesung – 24h Lesen gegen Nazis

17. & 18.11.2017 – Lesung – 24h Lesen gegen Nazis

Freitag, 17. November 12 Uhr bis
Samstag, 18 November 12 Uhr
Eintrittspreis: Frei!

Facebook Event

Restaurant »Gdanska«
Altmarkt 3
46045 Oberhausen
E-Mail: info@gdanska.de

Mit dabei – Stefan Müller,Barbara Naziri,Hans Hirschmüller,Peter Reuter,Thomas Mentzel,Iris Go,Georg Overkamp,Wolfgang Hausmann,Angelika Werner,Nikola Hackenberg,Chris Jacobsen,Kurt Guske,Joshua Clausnitzer und es kommen immer noch welche dazu.

Livestream:

 

22.10.2017 – Lesung – Musik mit Literatur im Herbst

22.10.2017 – Lesung – Musik mit Literatur im Herbst

Veranstaltung in polnischer Sprache!

To wyjątkowa okazja! Prosto z Polski, specjalnie do Was przyjedzie bard – Jacek Beszczyński! Jego występ osnujemy poezją i malarstwem, a wszystko w kolorach jesieni, która na dobre już się wokół rozpanoszyła.
Mimozami i złociście zapraszamy!

Sonntag, 22. Oktober 2017
Beginn: 17:30 Uhr
Eintritt: Frei

Polnisches Restaurant »Gdanska«
Altmarkt 3
46045 Oberhausen
E-Mail: info@gdanska.de

 

26.10.2017 – Wissenschaft im Wirtshaus – Vortrag zum Thema Mikroplastic

26.10.2017 – Wissenschaft im Wirtshaus – Vortrag zum Thema Mikroplastic
 
Neue Reihe des Wissenschaftsforums Ruhr e. V. und der OWT Oberhausener Wirtschafts- und Tourismusförderung
Am 26. Oktober fällt mit dem Vortrag zum Thema „Mikroplastik – von Oberhausen bis ins Meer“ der Startschuss der Reihe „Wissenschaft im Wirtshaus“. Und das im Oberhausener Kulturcafe Gdanska.
Im lockeren Rahmen werden mit diesem neuen Format aktuelle wissenschaftliche Themen verständlich dargestellt und diskutiert.
Den ersten Vortrag hält Leandra Hamann MSc., Wissenschaftlerin bei Fraunhofer UMSICHT. Ihr Thema – Mikroplastik. Sie erklärt in 20 Minuten, wie Mikroplastik Teil unserer Kreisläufe in Wasser, Nahrung und Wirtschaft wurde, welche Gefahren drohen und was jeder dagegen tun kann.
Direkt danach wird ausgiebig weiter diskutiert – direkt am Kneipentisch.
„Wissenschaft im Wirtshaus“ findet am Donnerstag, den 26. Oktober, um 19 Uhr im Restaurant und Kulturcafe Gdanska, Altmarkt 3, 46045 Oberhausen statt.
Eingeladen sind alle, denen das Thema Mikroplastik unter den Nägeln brennt und die daran interessiert sind, mehr darüber zu erfahren und sich mit anderen dazu auszusuchen.
 
Donnerstag, 26. Oktober 2017
Beginn: 19:00 Uhr
Der Eintritt ist frei.
 
Restaurant »Gdanska«
Altmarkt 3
46045 Oberhausen
E-Mail: info@gdanska.de