Startseite

25. & 26.11.2017 – Theater – Tante Hedwig Ihr Klein Häusken

25. & 26.11.2017 – Theater – Tante Hedwig Ihr Klein Häusken

Eine Ruhrgebietskomödie von Rita Bode

Freitag, 18.08.2017 – 19:30 Uhr ABGESAGT!
Samstag, 19.08.2017 – 19:30 Uhr ABGESAGT!
Samstag, 04.11.2017 – 19:30 Uhr – Im Theater Gdanska – Ausverkauft
Sonntag, 05.11.2017 – 18:00 Uhr – Im Theater Gdanska – Ausverkauft
Samstag, 25.11.2017 – 19:30 Uhr
Sonntag, 26.11.2017 – 18:00 Uhr

Eintritt: 14€ / erm. 8€

Heidi erbt das Zechenhäuschen ihrer Tante Hedwig.
Die Einrichtung ist aus den 60er Jahren und das ganze Haus stark renovierungsbedürftig. Also was nun mit dieser Emscherperle tun?
Selbst einziehen? Ausgeschlossen. Verkaufen? Tante Hedwig würde sich im Grabe umdrehen. Und was werden die Nachbarn sagen?
Da kommt die rettende Idee …
„Tante Hedwig ihr klein Häusken“ ist eine zu Herzen gehende Ruhrgebietskomödie mit all dem Charme und Witz der Menschen die hier leben, lieben und lachen.

WAZ – Artikel

Polnisches Restaurant »Gdanska«
Altmarkt 3
46045 Oberhausen
E-Mail: info@gdanska.de

Kartenreservierung: 0281 300 86 60

29.11.2017 – ZONTA Weihnachts Trallala 1.0

29.11.2017 – ZONTA Weihnachts Trallala 1.0

Ihr wolltet schon immer Rudelsingen zur Weihnachtseinstimmung und dann noch für einen guten Zweck? Jetzt habt Ihr die Chance am:

Mittwoch, 29.11. von 19:00 bis 21:00 Uhr
im großen Saal des Gdanska Oberhausen, Altmarkt 3
Eintritt: 10,- €!

Der Zonta Club Oberhausen veranstaltet mit Unterstützung von Volker Buchloh (Leiter der städtischen Musikschule) und dem Gitarristen Markus Kaiser das erste Weihnachts Trallala. 

Wir singen zusammen Advent- und Weihnachtslieder. 
Außerdem wird Torsten Bauer vom Oberhausener Stadttheater Weihnachtsgeschichten lesen.
Der Reinerlös der Veranstaltung ist für Frauen in Notsituationen vorgesehen.
Wir freuen uns auf viele Mitsänger/innen.
Nähere Informationen unter www.zonta-oberhausen.de

Facebook Event

Restaurant »Gdanska«
Altmarkt 3
46045 Oberhausen
E-Mail: info@gdanska.de

01.12.2017 – Andreas Party – Zabawa Andrzejkowa

01.12.2017 – Andreas Party – Zabawa Andrzejkowa

POL-TON & Wrozka „Marysia“

Freitag, 01. Dezember 2017
Beginn: 19:00 Uhr
Eintrittspreis: 15 €

Restaurant »Gdanska«
Altmarkt 3
46045 Oberhausen
E-Mail: info@gdanska.de

Andrzejki, die Andreasnacht, ist in Polen ein Anlass zu feiern und in die Zukunft zu blicken. Am Abend des 29. Novembers, am Vorabend des Namenstags von Andrzej / Andreas, finden in Polen kleine und große Partys statt. Es wird nicht nur getanzt und gefeiert. Im Mittelpunkt stehen besonders bestimmte Rituale der Weissagung.

Am häufigsten ist das Wachsgießen (ähnlich wie das deutsche Bleigießen zu Silvester). Das erhitzte und geschmolzene Wachs wird, traditionell durch einen Schlüsselring, in eine Schüssel kaltes Wasser gegossen und nachdem die Wachsform kalt ist, wird sie im Dunkeln vor einer Kerze gehalten. Der auf die Wand geworfene Schatten verrät die Zukunft und alle Partygäste versuchen, die Botschaft zu entschlüsseln.

Unter Bechern versteckte Gegenstände können auch zukunftsweisend sein. Ein Ring bedeutet Heirat, eine Münze Reichtum, ein Schnuller ein Kind, ein Kreuz das Leben als Nonne oder Mönch, eine Muschel Reisen usw.

Die polnische Andreasnacht ist in Wirklichkeit die letzte Möglichkeit zum Feiern vor dem schon am nächsten Tag beginnenden Advent, welcher in Polen als Fastenzeit gilt und sehr besinnlich ist.