fbpx

11.12.208 – Lesung – Steuern der große Bluff

Norbert Walter-Borjans war von 2010 bis 2017 NRW-Finanzminister und hat sich in dieser Zeit als „Robin Hood der Steuerzahler“ einen Namen gemacht. Er wird im Gdanska über weitverbreitete Steuermythen aufklären und mit dem Publikum über einen gerechte Steuer- und Finanzpolitik diskutieren.
Mit seinem konsequenten Kampf gegen die Steuerkriminalität hat Norbert Walter-Borjans bei vielen Menschen ein Umdenken bewirkt. Steuerhinterziehung ist kein Kavaliersdelikt, sondern Betrug am ehrlichen Bürger und der ganzen Gesellschaft.

Theater Gdanska, Eingang Gutenbergstraße 8, Hofeinfahrt

Facebook Event

Restaurant »Gdanska«
Altmarkt 3
46045 Oberhausen
E-Mail: info@gdanska.de

23.12.2018 – Rock Christmas 2018 mit Mr. Most Money Man

23.12.2018 – Benefiz-Weihnachtskonzert – Mr. Most Money Man – Pupils for the Poor 

Unser jährliches Benefiz-Weihnachtskonzert, wie immer am 23.12. mit der Band ‚Mr. Most Money Man‘. 
Dieses Jahr unter dem Motto ‚Rock-Christmas – die Wilde 13‘ bereits zum 13. Mal in der Kult(ur)kneipe GDANSKA. Kommt wie immer zahlreich und feiert mit. 

Einlass 19:30 Uhr – Show 20:30 Uhr – Eintrittspreis/Spende: 9 €

www.facebook.com/MrMostMoneyMan

Facebook Event

Restaurant »Gdanska«
Altmarkt 3
46045 Oberhausen
E-Mail: info@gdanska.de

04.12.2018 – GO MUSIC Weihnachtskonzert

04.12.2018  – Gitarrissimo 709 – Go Music

Dienstag, 04. Dezember 2018
Beginn: 20:15 Uhr

Eintritt: 25,- € / 20,- €

Neben einer sechsköpfigen Rockband mit Martin Engelien, Victor Smolski, Ilenia Romano, Sylvia Gonzalez Bolivar, Martin Gerschwitz und Micha Fromm, wird bei den Go Music Weihnachtskonzerten ein klassisches Quartett aus Musikern der Münchner Philharmoniker auf der Bühne sein.

Facebook Event

Restaurant »Gdanska« 
Altmarkt 3
46045 Oberhausen 
E-Mail: info@gdanska.de

 

20.12.2018 – Jazzkarussell – Moving Krippenspieler

Do, 20.12.2018 | 20:00 | Gdanska | Altmarkt 3 | Oberhausen

Eintritt: 10,- € / 5,- €

EIN UNGEWÖHNLICHES KRIPPENSPIEL

Sieben Menschen, rund dreißig Instrumente, Weihnachtslieder, weihnachtliche Kostüme, eine Weihnachtsgeschichte, die viel Platz für Kreativität und Interaktion auf der Bühne lässt, Gesang und ein paar Volkstänze – das sind die Zutaten für dieses zeitlose Krippenspiel. Balkan trifft Jazz trifft Schlager trifft Pop trifft Ska trifft Punk trifft Samba trifft Afro-Beat. Vieles ist dabei nicht vorhersehbar. Weder für die Konzertbesucher noch für die Ausführenden. Natürlich gehört zu einem ordentlichen Krippenspiel auch eine Geschichte …

“Was acht Jazzern, die weder musikalisch noch inhaltlich irgendwelche Grenzen kennen, alles einfällt, wenn sie den Ansatz “Die Kirche muss sich modernisieren” verfolgen, grenzt an Wahnsinn nach Noten.” – Bettina Schack NRZ.

Video | Webseite

Alex Morsey – Maria, Nasenflöte, Trompete, Tuba und Bässe,
Marcel Kolvenbach – Josef, Posaune und Schlagzeug,
Michl Engl – Erzengl, Bassposaune, Euphonium, Tubas und zeitgenössischer Tanz
Simon Rummel – Heiliger Geist, Bratsche, Keyboard, Klavier, Melodika und zeitgenössischer Tanz
Claudia Schwab – Weihnachsstern, Gesang, Geige, Flügelhorn & Flöte
Bodek Janke – König Herodes, Esel, Tabla und Schlagzeug
Matthias Schriefl – Jesus, Bariton-Sax, Holz und viel Blech
Alle Akteure sind auch begeisterte Sänger.
Gäste: die redlichen Hirten und die Trompeten von Jericho
Johannes Bär – Asylant aus dem Morgenland, Klarinette, noch mehr Blech und Hundetanz

http://www.jazz-in-oberhausen.de/

06.12.2018 – Jazzkarussell – Gdanska Allstars Reiner Witzel & Bert Lochs

Die Band HENK musste leider wegen Krankheitsfall absagen. Das Konzert wird nachgeholt. 
!!! Aber wir haben eine hervorragende Band zusammengetrommelt:
Die Gdanska All Stars mit dem Saxofonisten Reiner Witzel und Bert Lochs am Flügelhorn und Trompete

Do, 06.12.2018 | 20:00 | Gdanska | Altmarkt 3 | Oberhausen

Vor dem Konzert und in der Pause laden Czeslaw & Maria zur Weinprobe ein.

Eintritt: 10,- € / 5,- €

EINE SPONTANE BEGEGNUNG

Jazz ist improvisierte Musik. Sie entsteht im hier und jetzt. Und so auch diese Besetzung und das Repertoire. Gespielt werden Stücke von Bert Lochs und Reiner Witzel sowie Standards.

Bert Lochs – flügelhorn & trompete | Reiner Witzel – alt & tenorsax | Dirk Balthaus – piano | Henk Haverhoek – bass | Rolf Drese – schlagzeug

www.jazz-in-oberhausen.de

Do, 06.12.2018 | 20:00 | Gdanska | Altmarkt 3 | Oberhausen

Eintritt: 10,- € / 5,- €  ink. Weinprobe

EARTHTONES

Im Laufe der Jahre haben die Kompositionen von Henk de Ligt sich dank dem Einsatz allerlei Kompositiontechniken des zwanzigsten Jahrhundert so entwickelt, dass man von einem einzigartigem Stil sprechen kann. Die Musik hat eine kammermusikalische Atmosphäre, in der jenseits von konventionellen Ideen verschiedene Linien durcheinander laufen; kontrapunktische Melodien, verwoben mit überraschenden, zeitgenössischen Harmonien und gewagten Improvisationen.

Ein Meilenstein der Niederländischen Jazzgeschichte
– Rinus v/d Heijden, Jazzenzo

Komplexe, aber immer organische Musik, die direkt unter die Haut geht
– Ruud Meijer, HP/De Tijd

Bert Lochs – flügelhorn & trompete | Stephanie Francke – alt- & sopransax  | Ed Baatsen – piano | Henk de Ligt – bass | Friso van Wijck- schlagzeug

Facebook Event

Audio

http://www.jazz-in-oberhausen.de/

Vor, während und nach dem Konzert WEINPROBE von AMPHORIA 

Die Amphoria GmbH ist eine in Oberhausen ansässige und dem Whiskyhort Oberhausen angegliederte Großhandelsfirma für feine Weine und Spirituosen. Die Amphoria beliefert den lokalen Fachhandel und die lokale Gastronomie. Zum Kundenstamm der Amphoria gehören unter anderem die Stadthalle Oberhausen, das Ebertbad, das Fallstaff und das Hotel und Restaurant Schmachtendorf

mit MARCEL HABENDORF

02.12.2018 – Jazzkarussell – Bigband der Waldorfschule Mülheim & Rock-Chor „Voices on the Rocks“

So, 02.12.2018 | 18:00 | Gdanska | Altmarkt 3 | Oberhausen

Eintritt frei, ein großer Hut geht rum

LEITUNG: JOCHEN WEBER

Heute geben sich zwei Ensembles im Gdanska die Klinke in die Hand. Der Essener Komponist und Musiker Jochen Weber, Arrangeur und Leiter der Bigband der Waldorfschule in Mülheim/Ruhr und des Essener Rock-Chores „Voices on the Rocks“ stellt zwei Amateurensembles auf hohem Niveau vor. Mit einer kurzweiligen Reise durch die Jazzmusik präsentiert die Bigband der Waldorfschule Mülheim ausgefeilte und auf junge Musiker zugeschnittene Arrangements von Jazz-Klassikern wie „Caravan“ von D. Ellington, „The Lord ist listening to ya“ von Carla Bley oder „Live and let die“ von P. McCartney. Soul- und Rockmusik u.a. aus dem Musical „Hair“ oder „I say a litte prayer for you“ von A. Franklin bietet im Anschluss der Rock-Chor „Voices on the Rocks“.

http://www.jazz-in-oberhausen.de/

25.11.2018 – Lesung – Bergbau und Knappen

Die Lesebühne im Gdanska Theater präsentiert: “Bergbau und Knappen” – Geschichten über Mutterklötzchen , Prisenpulle, Knöpfe unterm Bauch, Seilfahrten, Grubenbrand und Brieftauben

Wolfgang Hausmann liest aus dem anderen Geschichtsbuch von Friedhelm Böcker “Mein Vater war Bergmann und bin sein Sohn”. 

Sonntag, 25. November 2018
Theater Gdanska, Eingang Gutenbergstraße 8, Hofeinfahrt
Beginn: 17:00 Uhr
Eintritt frei!!!

Restaurant »Gdanska«
Altmarkt 3
46045 Oberhausen
E-Mail: info@gdanska.de

13.12.2018 – Whisky Tasting

Whisky Tasting

Donnerstag, 13.12.2018
Beginn: 20 Uhr
Eintritt: 49 €

Geplant ist eine Reise durch Schottlands Whiskyregionen eher kleinerer Destillerien!
Präsentiert von Olaf Fetting 

Das Line-Up: 

Deanston Virgin Oak
Glenturret Triple Wood
Aberfeldy 12 Jahre Goldbarren-Edition
Singleton of Dufftown 15 Jahre
Tullibardine 225 Sauternes Finish
Signatory Ledaig 2010/2017

inkl. Fingerfood 

Musikalische Begleitung der Gruppe Seytenspiel. 
Das sind 4 Musiker,  die inzwischen über 10 Jahre gemeinsam deutsch- und englischsprachigen Folk spielen.

Johannes Ziegler:  Cajon und Technik 
Johannes Hardt: Gitarren,  Flöten, Gesang
Christof Tinten: Gesang, Gitarre und Banjo
Monika Tinten: Mandola,  Mandoline,  keltische Harfe und Flöte.
 
Restaurant »Gdanska«
Altmarkt 3
46045 Oberhausen
E-Mail: info@gdanska.de
 

 

21.11.2018 – Bluesrock – Erja Lyytinen

21.11.2018  – Gitarrissimo 707 – Bluesrock – Erja Lyytinen

Winner of the European Blues Award for “BEST GUITARIST” in 2017! 
Live in Oberhausen > Top Künstlerin hautnah live erleben!
Seit sie vor etwa 15 Jahren erstmals ein Aufnahmestudio betrat, ist Sängerin und Gitarristin Erja Lyytinen eine feste Größe in ihrem Heimatland und in der internationalen Bluesszene. Die finnische „Slide-Göttin“, wie sie vom britischen The Blues Magazine betitelt wurde, schafft es gekonnt Blues mit verschiedenen Stilen wie Jazz, Pop, Soul und Rock zu verbinden und sie sich zu eigen zu machen.

Nachdem sie im vergangenen Jahr als beste internationale Solokünstlerin von Blues Matters sowie als „Artist of the Year“ mit einem Finnish Blues Award ausgezeichnet wurde, veröffentlichte sie im April 2017 ihr letztes Studioalbum „Stolen Hearts“. Unter der Regie von Produzentenlegende Chris Kimsey (u.a. Rolling Stones, Led Zeppelin) ist es ein Album geworden, bei dem Erja private Schicksalsschläge aber auch neue musikalische Einflüsse wie bspw. von ihrer Tour durch Indien verarbeitet hat. Erja beschrieb den Entstehungsprozess des neuen Albums als „reinigend“ und „Horizonterweiterung“.

Für das Jahr 2017 kam noch völlig verdient die Auszeichnung hinzu: Winner of the European Blues Award for ´´ BEST GUITARIST ´´ 2017 – also man darf einiges erwarten, aber auf jeden Fall super-heißen Live-Blues-Rock von Erja Lyytinen im November 2018.
Erja Lyytinen – Die neue Single : Without You * Link :https://www.youtube.com/watch?v=jdseVo5FE9E

Fans aus Deutschland können sich auf Erja´s * Another World Tour im November 2018 freuen und live erleben am 21.11. in Oberhausen.

Facebook Event

20.- € zzgl. Geb.
VVK.: www.eventim.de 
sowie über: 
http://www.obsaitensprung.de/ Jürgen Reinke

04./06.01.2019 – Theater – 10 jähriges Jubiläum! – „Dinner mit Blutwurst“

Dinner mit Blutwurst

10 jähriges Jubiläum! – „Dinner mit Blutwurst“

„Dinner for one“ auf Ruhrpott! – Der Tiger ist diesmal ein Wolf!
Der Kult-Sketch mit Miss Sophie und dem Butler James, mit der Suppe, dem Tigerkopf, dem vielen, vielen Alkohol, dem Geflügel, das durch die Luft fliegt, dem Schnappes und dem Schampus, dem SKOLL und dem ewigen Prozedere…… niemand kann so schön stolpern wie James…..!

Zum Jubiläum eine brandneue Komödie um das berühmte Dinner mit Miss Sophie und ihrem Butler James, diesmal im Vampir-Milieu! Denn auch das Ruhrgebiet bleibt nicht verschont von den nächtlichen Unruhe-Gestalten! Großtante Ludovika lässt ihren Neffen Igori, der noch nie einen Tropfen Alkohol zu sich nahm, und nun den James und alle Familienmitglieder am Tisch spielen muss, durch dieses Dinner-Ritual zu einem echten Vampir werden!

Es gab in zehn Jahren vier verschiedene Versionen, mit jeweils einer ganzen Geschichte um den berühmten 90. Geburtstag herum. Mal waren es zwei Freunde, die mit einem improvisierten Vorspielen des Dinners der Erbtante eine nicht ganz uneigennützige Freude machen wollten, mal war es eine Ausschreibung für das beste Ruhrgebiets-Video, an deren Ende die hochschwangere Miss-Sophie-Darstellerin ihr Kind bekam, mal der 90. Geburtstag eines Schützenvereins, und einmal spielte es sogar im Freudenhaus, indem die Chefin ihren 90. mit all ihren verstorbenen Freiern feiern wollte! Nun sind es zum 10jährigen Jubiläum also transsilvanische Vampire, die an dem Dinner-Tisch sitzen und von Igorislaw, der den
Butler James spielen muss, bedient und gespielt werden!

Es spielen Angelika Werner und Orestes Fiedler.
Idee und Text: Angelika Werner
Foto: Elke Vahle

Termine:

29.12.2018 – 18:00 Uhr im Restaurant Gdanska AUSVERKAUFT
30.12.2018 – 18:00 Uhr im Restaurant Gdanska
31.12.2018 – 18:00 Uhr Theater Gdanska, Eingang Gutenbergstraße 8, Hofeinfahrt, statt, ohne Menü, mit Sektempfang.
04.01.2019 – 18:00 Uhr im Restaurant Gdanska
06.01.2019 – 18:00 Uhr im Restaurant Gdanska

Außer an Silvester immer mit einem Dinner für das Publikum verbunden:
Ein Pottmenü, traditionsgemäß mit Bohnensuppe und Wodka – vor der Vorstellung,
Bratkartoffeln und Würstchen nach der Vorstellung.
Während der Vorstellung wird nicht ausgeschenkt.
Eintritt inkl. Pottmenü 22,- Euro
AUSNAHME:
An Silvester 31.12. findet die Vorstellung im Theater Gdanska, Eingang Gutenbergstraße 8,
Hofeinfahrt, statt, ohne Menü, mit Sektempfang.
Eintritt 25,- Euro
Karten nur über A. Werner, 0208-74 13 83 83 (AB) Karten bitte, wie immer, vorher im
Gdanska abholen nach telefonischer Absprache.

15. & 16.12.2018 – Theater – Zachciało Wom się Kalwarii

Veranstaltung in polnischer Sprache!!!

Serdecznie zapraszamy! Sztuka napisana w latach 90-tych, ale szalenie aktualna w dzisiejszych czasach. 

Teatr Gdanska zaprasza na komedie obyczajowa Ryszarda Latki w rezyseri Anny Dembek-Lada – Zachciało Wom się Kalwarii

Premiera 15.12.2018 godz. 18:00
16.12.2918 godz. 17:00
Bilety 12,00 €

Restaurant »Gdanska« 
Altmarkt 3
46045 Oberhausen 
E-Mail: info@gdanska.de