Lesungen

Lade Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Februar 2023

Literarische Talente – Lesung

10. Februar um 19:00 bis 21:00
Gdanska, Altmarkt 3
46045 Oberhausen,
Google Karte anzeigen
5 € Eintritt

Das Literaturhaus hat mit jungen Menschen von Oberhausener Schulen und Freizeiteinrichtungen Workshops zum kreativen Schreiben durchgeführt und die haben tolle Texte geschaffen, die sie an diesem Abend selber vorstellen. Alle Literaturfans werden auf ihre Kosten kommen. Die TeilnehmerInnen kommen vom Elsa-Brändström Gymnasium, der Fasia-Jansen-Gesamtschule, dem Bertha-von-Suttner-Gymnasium und der Internationalen Kinderakademie.

Erfahren Sie mehr »

Yade Yasemin Önder, Wir wissen, wir könnten, und fallen synchron – Lesung

24. Februar um 18:00 bis 22:00
Gdanska Theater, Gutenbergstraße 8, Hofeinfahrt
46045 Oberhausen,
Google Karte anzeigen
10 € Eintritt

Die namenlose Protagonistin (im gleichen Jahre geboren wie die Autorin) erzählt nicht gerade zuverlässig aus den ersten drei Jahrzehnten ihres Lebens, die sie in Deutschland und der Türkei verbringt. Der Konjunktiv, die Mehrdeutigkeit bestimmen diese Erzählung, die von Bulimie, Männern und Körperempfindungen berichtet. Önders Erfahrungen als Theaterautorin schaffen Szenen von großer Dichte und Unmittelbarkeit. Vom Aufbau her kühn und stilistisch großartig, ist das Buch doch, wie der Verlag sagt, „bei aller Düsterkeit irrsinnig komisch“.

Erfahren Sie mehr »

März 2023

Im Frauensalon: Carolin Würfel, Drei Frauen träumten vom Sozialismus – Lesung

10. März um 18:00 bis 21:00
Gdanska Theater, Gutenbergstraße 8, Hofeinfahrt
46045 Oberhausen,
Google Karte anzeigen
Kostenlos

Zu Gast im Frauensalon des Literaturhauses:
Carolin Würfel, eine junge Autorin und Journalistin liefert ein eindrucksvolles Porträt von drei DDR-Schriftstellerinnen: Maxie Wander, Brigitte Reimann, Christa Wolf. Der Frauensalon begibt sich zusammen mit der Autorin auf eine literarische Reise zu diesen Frauen, deren Sprachkunstwerke schon vor mehr als vierzig Jahren auch in der BRD anerkannt waren und diskutiert wurden. In Würfels Buch ringen die drei Frauen freundschaftlich verbunden um das Versprechen einer besseren und solidarischeren Welt. Der Titel dieses Portraits sieht sie so: „Drei Frauen träumten vom Sozialismus“ - zwischen Traum und Wirklichkeit demnach und sehr unterschiedlich im Leben und im Werk.

Erfahren Sie mehr »

Samira El Ouassil & Friedemann Karig, Erzählende Affen – Lesung

24. März um 18:00 bis 21:00
Gdanska, Altmarkt 3
46045 Oberhausen,
Google Karte anzeigen
15 € Eintritt

Lesereihe “Zur Sache!”

Die Zeiten sind kompliziert. Und es bringt überhaupt nichts, sie zu vereinfachen. Einfache Lösungen existieren nicht. Meister im Erklären komplexer Zusammenhänge sind Samira El Ouassil und Friedemann Karig. Die beiden schaffen es jede Woche in ihrem Podcast „Piratensender Powerplay“ die Vorgänge der Woche einzufangen und für ihre Zuhörer besser verstehbar zu gestalten. Mit journalistischem Hintergrund und in unterhaltsamer Form ist mit den „Erzählenden Affen“ ein wunderbares Buch entstanden, das verdeutlicht, wie richtig erzählte Geschichten die gesellschaftliche Diskussion und Entwicklung prägen. Eine starke Geschichte kann die Welt retten – oder sie zerstören. Sie kann Wahlen entscheiden, Menschenleben retten, aber auch Kriege auslösen und Ungerechtigkeit zementieren. Samira El Ouassil und Friedemann Karig verfolgen diese ambivalente Wirkungsmacht anhand wichtiger Narrativee von der Antike bis zur Gegenwart. Und sie zeigen, welche Erzählungen uns heute gefährden und warum wir neue benötigen.

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren